Auch Aruba hat nun ein eigenes Monopoly

Nachdem wir im vorletzten Jahr den Launch von Monopoly Curaçao sogar persönlich begleiten durften (ein paar Fotos davon auf unserer Facebook-Seite), wurde jetzt mit einer schönen Feier am Strand auch die Schwestern-Insel Aruba mit dem berühmtesten Brettspiel der Welt geehrt!
Aruba gehört wie Curaçao zu den ABC- Inseln, die Schwester Bonaire ist auch mit dabei. Alle Inseln liegen in der südlichen Karibik und sind Teil der Kleinen Antillen.

Was hat Winning Moves Deutschland mit paradiesischen Inseln am gefühlten Ende der Welt zu tun, mag man fragen.
Das liegt daran, dass Winning Moves als Lizenznehmer von Hasbro für Monopoly-Sondereditionen (wozu die Stadt- und Insel-Ausgaben gehören) auch für den niederländischen Markt zuständig ist.
Dort setzt unser niederländischer Partner Identity Games mit sehr viel Liebe Monopoly-Editionen um.
Und da Aruba und Curaçao auch zu dem Königreich der Niederlanden gehören, sind wir, bzw.  Identity Games für diese schönen Inseln zuständig, wenn dort ein eigenes Monopoly gewünscht wird.

Dass eine so schöne Insel wie Aruba auch ein ganz besonders schönes Monopoly hergibt, ist ja keine Frage! Der Wunsch danach kam direkt nach dem Launch von Monopoly Curaçao auf und so wie dort, weht einem nun der Südsee-Wind beim Spielen förmlich um die Nase.
Das Spiel besteht wie alle Stadt-, Regional- oder hier Insel-Editionen aus den Orten, die eben die Region oder Insel prägen. Sehenswürdigkeiten, beliebte Ausflugsziele, lokale Unternehmen oder Besonderheiten.
Eben so „Aruba“ wie möglich.
Und das Monopoly Aruba die Insel sehr gut repräsentiert, wurde spätestens bei der feierlichen Präsentation des Spiels klar!
Viele Felder wurden von Straßen-Paten unterstützt, die sehr stolz „ihren Teil Aruba“ repräsentierten und symbolisch bei der Launch-Party entgegen nahmen.
Auch die Bildungs-Ministerin war sehr begeistert, und das nicht nur, weil Monopoly sowohl Jung als auch Alt begeistert und zusammen bringt: Identity Games stiftet auch immer eine große Menge an Spielen und stellt für Schulen dort kostenlose Spiele-Pakete zusammen.
Während Monopoly Curaçao noch zweisprachig war, also neben niederländisch auch in der lokalen Sprachen Papiamento, sind die Spielregeln hier zusätzlich auch noch in Spanisch und Englisch gehalten.

Denn nach dem Start von Monopoly Curaçao war schnell klar, dass diese schönen Insel-Editionen auch beliebte Mitbringsel von Touristen aus aller Welt sind!

Anbei nun noch ein paar Bilder, das erste zeigt die Bildungsministerin von Aruba, Michelle Hooyboer-Winklaar und das zweite den 95 jährigen Senior Padu Lampe. Und ganz am Ende dann noch ein Video. weil man einfach hören muss, wie schön Papiamento klingt! :)

Minister of EducationSenior Padu Lampe (95 years old)Presentation 2Presentation 3Presentation 4Presentation

Nimm Kontakt mit uns auf

Wir melden uns schnell zurück.

Sending

©2017 Winning Moves Deutschland GmbH

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account