Besuch der Spielemesse in Essen

Heute war das halbe Büro nicht im Büro sondern auf der Spielemesse in Essen. Dieses mal nicht mit einem eigenen Stand, sondern als Besucher und Teilnehmer von Meetings und Kooperationsgesprächen. Ich kann zum Glück nur aus der Sicht eines Besuchers berichten. Wobei… als Besucher ist es schon anstrengend: kein Stand in dem man zumindest den Rücken frei hat, einen Stuhl und ab und zu ein wenig Ruhe.

Als Besucher wandert und wandert man.

Irgendwann wollten wir pausieren, aber das war nicht möglich, unsere Füße marschierten weiter, von Halle zu Halle, von Stand zu Stand von Spiel zu Spiel. Und was es dort an Spielen gab!

Um uns etwas zu fokussieren erfanden wir das „Finde das alte Winningmoves-Logo“. Das rote Rad nicht auf Weiss, sndern auf blauem Hintergrund. Unser altes Logo. Auf Spielen wie Jishaku, Catargena, Plateau X, Nexos, Vineta, Pit, Die Goldinsel, die Meuterei, Artefakt und natürlich Hab&Gut haben wir es an diesem Tag entdeckt. Wir fanden diese Spiele an diversen Verkaufsständen und wurden etwas nostalgisch, denn diese Winning-Moves-Autorenspiele sind im Moment nicht  im Fokus von Winning Moves. Aber wir entdeckten auch TOP TRUMPS und hielten uns besonders lange am riesigen Areal von Hasbro auf, denn dort fühlten wir uns aufgrund unserer engen Verbundenheit was Lizenzspiele betrifft, ziemlich heimisch. Und Stühle gab es auch genug.

 

Nimm Kontakt mit uns auf

Wir melden uns schnell zurück.

Sending

©2017 Winning Moves Deutschland GmbH

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account