Monopoly selbst gemacht!

Ein DIY-Monopoly!

Johanna mag Monopoly gerne und gerade darum wollte sie eine Edition spielen, die komplett Ihren Wünschen entspricht. Und weil es die so nicht gab und wohl auch nicht geben kann, da ihr Monopoly-Spiel auf Ihr Leben eingehen sollte, bastelte sie schlicht Ihr eigenes.

Wir sagen ganz ehrlich: Respekt!!! Das Spiel sieht super aus!
Das hier schrieb Johanna uns dazu und natürlich wollen wir Euch auch die Bilder nicht vorenthalten.
Und wenn Ihr selbst Spiele von uns „verbastelt“, dann schreibt uns! Gerade an selbstgerechten TOP TRUMPS sind wir interessiert. :)
–> anne(AT)winningmoves.de

Ich habe eines meiner Monopolys zu Hause (Ich liebe Monopoly und habe schon eine kleine Sammlung) komplett ausgemessen und dann das Spielfeld auf eine stabile Pappe übertragen. Dann habe ich die Größe der Felder ausgemessen und am PC die entsprechenden „Straßen“ und sonstigen Felder erstellt und aufgeklebt.

Auch die Straßenkarten habe ich dann nach Vorlage des Originials einfach am PC versucht so gut wie möglich nachzumachen.Ereignisfeld und Gemeinschaftsfeldkarten (bei mir „Glückskeks“ und „Gewinnspiel“) habe ich auch am PC erstellt und dann per Hand beschriftet. Auch alle Karten habe ich auf stabile Pappe geklebt.
Den Rest habe ich irgendwie selber mit Filzstiften gemacht.

Das Monopoly ist sozusagen ein personalisiertes Monopoly für meine Familie und mich und beeinhaltet vor allem Orte aus unserem Lebensumfeld oder solche, an die wir schon Mal gereist sind und besonders schön fanden oder mit denen wir auf irgendeine Weise viel verbinden. Auch die anderen Felder sind alle irgendwie auf mein eigenes Leben zugeschnitten, zum Beispiel der Zug mit dem ich jeden Morgen fahre oder einen Sessellift anstatt der Bahnhöfe oder eine Zalando Bestellgebühr anstatt der Steuer etc.
 
Ich fand es einfach schön, dabei meine eigenen Motive auswählen und meiner Kreativität freien Lauf lassen zu können.
Jedenfalls bin ich auf Ergebnis ganz stolz, auch wenn es noch lange nicht perfekt ist.
Es war zwar ein bisschen Fleißarbeit aber eigentlich nicht schwer (ungefähr 12 Stunden hat es mich gebraucht).

Nimm Kontakt mit uns auf

Wir melden uns schnell zurück.

Sending

©2017 Winning Moves Deutschland GmbH

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account